Authentische toskanische Tradition

Willkommen in der Toskana

Von unserem Feldern, auf Ihren Tisch

Mitten in der unberührten Natur, im Herzen der Toskana, befindet sich unser Bio-landwirtschaftlicher Betrieb. Dieser ist eng mit dem Land verbunden und Bewahrer von Traditionen und Geschichte.

Seit über 30 Jahren wertschätzt unsere Familie die Umwelt. Unsere biologische Landwirtschaft schenkt uns Produkte, welche die Urtümlichkeit und die Authentizität unseres Landes ausdrückt.

Wir bauen unsere Felder bevorzugt durch Handarbeit an und respektieren die langsamen Rhythmen der Natur. Dafür erhalten wir die besten Früchte.

Unsere Produkte sind das Ergebnis einer unermüdlichen Suche nach Qualität und urtümlichen Geschmacks:

Wir produzieren unser Bio-Olivenöl extrarein mit handgepflückten Oliven, kaltgepresst in unserer Ölmühle. Francesca, die Köchin unseres Restaurants, stellt eigenhändig Konfiüren extra her, aus Früchten, die zu jeder Jahreszeit, unserem Obstgarten bunt färben. Unsere Bio-Pasta ist das Ergebnis eines antiken Rezeptes, welche, dank eines langsamen Trockenprozesses, ihren einzigartigen Geschmack entfalten kann, und dank unserem toskanischen Hartweizenmehl, als eine urtümliche traditionelle Zutat.

Weihnachtsangebote

Verschenken Sie den Duft und den Geschmack der Toskana!

Bio-Ölivenöl Extrarein

Grünes Gold mit authentischem Geschmack

Francesca
– Chefköchin des Restaurants Agriturismo Diacceroni

Bereichert durch die wunderbaren Farben des Herbstes, entspringt unser Olivenhain dem Herzen der unberührten toskanischen Hügel. Hier spendet der Respekt zwischen Menschen und Natur, unserem Bio-Olivenöl extrarein Diacceroni, leben. Unserem grünen Gold.

Wir schützen unser Land, indem wir lediglich die Erdoberfläche, um unsere Olivenbäume herum, bearbeiten. So wird der Boden geschützt und das Wasser kann langsam gefiltert werden, welches die feinen Wurzeln unserer Bäume nährt.

Von September bis Dezember, wenn die Frucht ihre optimale Reife erlangt hat, vereinen sich unsere Familien in den Olivenhainen, um die Oliven per Hand zu ernten. So geerntet, um die Bäume zu schonen. Wir bringen die Kisten direkt in unsere kleine Ölmühle, zur Pressung. Wir beenden den Tag, mit einer Verkostung des Olivenöls.

Das Geheimnis, um unser wertvolles Öl zu erhalten, mit seinem unverfälschten Geschmack, ist die Kaltpressung, 6 Stunden nach der Ernte. Dies ermöglicht die ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Öls zu erhalten und den Säuregehalt zu kontrollieren.

Wir bevorzugen traditionelle Methoden um das Öl in unserem Betrieb in Flaschen abzufüllen, auch wenn dies mit einer geringeren Ausbeute einhergeht.

Das Öl, welches von unserer Mühle gewonnen wird, hat ein natürliches Grün. Lebendig, intensiv und pikant im Geschmack, erinnert es an die Bodenständigkeit und die Authentizität, traditionellen Geschmacks, der fast in Vergessenheit geraten ist.

Wein von Diacceroni

Ausdruck wahrer toskanischer Tradition

Alfredo
– Winzer und erfahrener Önologe von Diacceroni

Unsere Olivenhaine befinden sich im Herzen der Toskana, in den Hügeln von Volterra. Ein besonderer Ort, an dem der Wind der Apenninen sich mit der frischen Meeresbrise trifft. Dies erschafft ein Klima, in welchen die Oliven ihre besten Eigenschaften entfalten können und schafft den Start für das Abenteuer, welches uns der Wein von Diacceroni schenkt.

Nach den ersten 2-3 Jahren, sind die Trauben soweit gereift, dass sie weiterverarbeitet werden können: wir beobachten mit Hingabe die Entwicklung unsere Oliven und schützen Sie mit natürlichen Produkten, wie Kupfer und Schwefel, vor Parasiten.

Von April bis Mai, wenn die Pflanze keimt, werden die Reben per Hand geschnitten, um diese zu erleichtern und um nur die besten Triebe wachsen zu lassen, die uns die besten Früchte schenken. Während der Weinlese, von September bis Oktober, ernten wir die Trauben per Hand und sammeln diese in Kisten. Wir folgen so den traditionellen Methoden. Auf diese Art schützen und respektieren wir unsere Pflanzen.

Nachdem die Trauben gepresst wurden, beginnt, unter ständiger Kontrolle der Temperatur, der langsame Gärungsprozess in Edelstahltanks: dies ermöglicht uns, die Reifung des Weins zu begleiten und wie sich nach und nach Aromen und Düfte entwickeln.

Wir füllen Rotwein, Weißwein und Rosé ab. Ein intensiver Regenbogen der Farben, der uns erlaubt den wahren traditionellen Geschmack zu erreichen, bis hin zu unserem Schaumwein Brut Cuvée Prestige, ein Ergebnis „klassischer Methoden“, in der besonderen Neuinterpretation von Diacceroni.

Unsere Produkte

Seit über 30 Jahren, stellen wir in Diacceroni Bio-Produkte, mit höchstem Respekt gegenüber der Natur und gegenüber der menschlichen Gesundheit, her.

Nun können Sie einfach unsere typisch toskanischen Produkte, direkt bei sich zu Hause haben.

Entdecken Sie unsere Unterkünfte: das Agriturismo, das Bed & Breakfast, das Restaurant und all unsere Aktivitäten.